music makes my summer - Preparing for summer #8

Hallo meine Hübschen, 

nachdem ich Dienstag Abend noch schnell geschrieben hatte, dass ich diese Woche schlichtweg keine Zeit zum Bloggen habe, melde ich mich heute wieder zurück mit dem letzten Post der Preparing for Summer Serie! 
Zu allem Überfluss hat mein Lapi den Geist aufgegeben, der ist jetzt also auch erstmal in Reparatur. Ich hoffe trotzdem, dass meine kommenden Posts wie immer werden! :-)

Als letzten Post und somit zum Abschluss dieser Serie habe ich mir noch überlegt, euch meine liebste Sommermusik zu zeigen! Ich finde, Musik macht so viel aus. Bei manchen Liedern bekommt man schon morgens Lust auf den Tag, andere können runterziehen und wieder andere erinnern uns an schöne, vergangene Zeiten - vielleicht auch an den letzten Sommer. Deshalb gibts heute von mir nicht nur neue Songs, sondern auch Musik von vergangenen Jahren, die für mich einfach perfekt für den Sommer sind!

Fangen wir an mit meinem momentanen Lieblingslied.
Es läuft im Radio rauf und runter und ich könnte es gefühlte 73402x am Tag hören!
Mit Sicherheit kennt ihr das Lied Au Revoir von Mark Foster und Sido. Es macht so gute Laune und lässt mich unmittelbar an meinen Urlaub denken, der in 28 Tagen startet! 
Davon abgesehen höre ich auch sehr gern die Unplugged Version

Weiter gehts mit einem Lied, das ich wieder neu für mich entdeckt habe. Fritz Kalkbrenner macht unglaublich gute Sommermusik und deshalb höre ich beispielsweise Wes so unheimlich gern! 

In meiner iTube Playlist lassen sich natürlich noch mehr Songs finden. Zum Beispiel das neue Lied von Sigma - Nobody to love. Ich kann mir richtig vorstellen auf der Fahrt in den Urlaub genau dieses Lied rauf und runter zu hören - davon bekommt man so gute Laune!!

Fehlen darf da auch nicht Prayer in C, der neue Song von Lilly Wood ft. The Prick und Robin Schulz. Hierbei sehe ich mich mit Kopfhörern in den Ohren während mir beim Boot fahren der kühle Wind um die Nase bläst! Wie sehr ich mich freue..

Ganz von den neuen Liedern abgesehen höre ich für mein Leben gern Black Music, sowie R'n'B und Hip Hop, wer hätte das gedacht! Zur Black Music gehören für mich eindeutig Chris Brown oder Ne-Yo.
Welches Album ich bis heute abgöttisch liebe, ist das Fortune Album von Chris Brown. Dazu gehören natürlich Don't judge me oder 2012. Leider gabs hierzu keine Links, schaut doch mal auf anderen platsforms nach :-)


Klangkarussell macht super Musik! Schon mit Sonnentanz erreichten Klangkarussell den Geschmack vieler Leute. Genau aus diesem Grund wird Netzwerk höchstwahrscheinlich bei sehr vielen diesen Sommer  hoch und runter laufen. 

Wer etwa den selben Musikgeschmack wie ich hat, wird sich ebenso über das neue Trey Songz Album gefreut haben, wie ich! Trigga, das Album, hat so viele unheimlich viele gute Lieder, entspricht genau meinem Musikgeschmack! 

Auch Ryan Leslie macht in meinen Augen unvorstellbar gute Musik! Die alten Klassiker Something that I like oder  You're not my girl werden bei mir im Auto grundsätzlich laufen, Scheiben runter und gut Musik aufdrehen, schon ist die schlechte Laune vergessen! Doch auch Diamond Girl ist super!

Justin Timberlake fasziniert mich, sein Talent fürs Singen, Schauspielern und Tanzen!
Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass mir seine alten Songs aus dem Album Justified am besten gefallen! Senorita, What goes around, Cry me a river, Rock your Body und co lassen mein Musikherz höher schlagen! Da wird grundsätzlich kräftig mitgesungen. 


Zuletzt noch ein Lied vom vergangenen Jahr, das noch jetzt sowas von Spaß und Laune macht.
Schon zu Black Eyed Peas Zeiten fand ich Fergie immer gut, deshalb hat mich A little Party never killed nobody auch gleich überzeugt. Schon letztes Jahr bekam ich im Sommer nicht genug davon und ich schätze, auch diesen Sommer hat es einen Platz auf meiner Top-Summer-List verdient! 

So un hiermit beende ich meine Preparing for Summer Serie. Ich hoffe sehr, dass sie euch gefallen hat und ich euch einige Tipps für den Sommer mitgeben konnte! Denkt ans ordentlich eincremen und meinen Spezialtipp bei schlimmem Sonnenbrand, der wird garantiert helfen! Und natürlich wünsche ich euch für diesen Sommer viel Spaß, Sonne und gute Laune mit der richtigen Musik, die die gute Laune überschäumen lässt!
Bis Mittwoch, meine Hübschen

Kommentare:

  1. bei einigen lieder stimm ich dir echt zu! wie bei au revoir oder fritz kalkbrenner :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥
Spam, Beleidigungen oder unangebrachte Kritik werden vor dem Veröffentlichen gelöscht. Für jegliche Verbesserungsvorschläge bin ich jederzeit offen!