Happy New In

Hallo meine Hübschen,

Anfang des Jahres hatte ich ja von meinem Vorsatz erzählt, jeden Monat klamottentechnisch etwas Besonderes in meinen Kleiderschrank zu bringen. Leider dachte ich, dass es diesen Monat nichts werden würde, da ich die nächsten Tage mein neues iPhone bekomme. Dafür legt man ja schon eine ordentliche Scheibe Geld hin, also ging ich davon aus, dass mein Vorhaben zumindest für diesen Monat erstmal ausfallen würde. ABER - falsch gedacht. Gestern ging ich mit meiner Mom und meinen zwei Grannys an den Bodensee um etwas zu shoppen. Und siehe da, es wurden gleich zwei, meiner Meinung nach, etwas gewagtere Teile.
Ich hätte wirklich liebend gern Outfitbilder damit gemacht, doch für heute reichte es schlichtweg nicht. Abgesehen davon, wissen wahrscheinliche einige Leser mit eigenem Blog, wie aufwendig es ist, Outfitbilder ganz alleine zu schießen. Da sich aber eine liebe Freundin bereiterklärt hat, mir ab und zu mal zu helfen, hoffe ich, dass bald mehrere Outfitposts auf euch zukommen werden! Denn ihr könnt euch nicht vorstellen: ich habe SO Lust darauf! Und deshalb freue ich mich auf die folgenden Blogeinträge - und ihr euch hoffentlich auch :-)

Jedenfalls will ich nicht lange weiterquatschen, sondern lieber mal meine kleine Ausbeute zeigen.

Starten wir mit diesem hübschen Teil. Momentan sieht man so viele Leute, die einen Schal nur um den Hals legen. Dieser reicht meistens bis mindestens zur Hüfte, wenn nicht sogar bis an die Knie. Überall, wirklich überall hielt ich Ausschau nach einem Modell, dass mir gefällt. Mir gefielen die Zaraschals sehr sehr gut. Was mich allerdings störte, war, dass jeder zweite mit diesem Teil rumläuft. Glücklicherweise entdeckte ich diesen tollen, frühlinghaften Schal von Tommy Hilfiger.

 Machen wir weiter mit diesem extravaganten Hemd von Milano. Es sprang mich sofort an, doch als ich es anhatte, zweifelte ich wirklich, ob man damit nicht eher einem Papagei gleicht, als 'toll' auszusehen. Meine Mom aber meinte, es steht mir sehr gut und ich sollte es doch mitnehmen. Letztendlich gefiel es mir dann aber doch auch sehr gut. Zwar gewagt, aber genau das, was zu meinem Vorhaben für dieses Jahr passt. Was haltet ihr von so bunten Teilen?
Ehrlich gesagt habe ich so Lust, das Teil hier zu tragen. Kombinieren würde ich es zu einer schlichten, weißen oder blauen Hose, einfarbigen Schuhen und Goldschmuck.





















Ok, ok. Ganz ehrlich gesagt gehört dieses Teil meiner Mom. ABER: Mir gefällt diese schöne Jeansweste super gut mit diesem glitzernden Pailettendetails an den Täschchen und am Rücken. Daher werde ich sie mir wohl öfter mal stibitzen. Ich finde, dass eine weiße, lockere Bluse super darunter aussieht. Abgesehen davon aber auch knallige Farben. Sogar über ein Kleid würde es meiner Meinung nach gut passen! Also - thumbs up!





















Leider kommt diese Fellweste nicht ansatzweise so gut raus, wie sie in Echt aussieht. Ich habe gefühlte 100x versucht, ein gutes Bild davon zu schießen, doch ich denke, in einem Outfitpost, der demnächst dann hoffentlich folgen wird, sieht man dann, wie gut dieses heiße Teil aussieht. Eigentlich waren wir schon fertig mit Shoppen und saßen in einem kleinen Café, um uns eine kleine Stärkung zu gönnen, als mich meine Mutter in einen Laden gegenüber rief. Ich sah mir ihre Fundstücke an und stöberte selbst noch durch die Regale, als ich plötzlich dieses Fossifell entdeckte. Ich streifte es über und war hin und weg. Da waren mir die paar Euro mehr dann auch egal - diese Fellweste, oder eben das Fossifell, wie es meine Mutter liebevoll nennt, musste unbedingt mit! Die Farbe ist eine Art grün, also würde ich sagen, vielleicht schon etwas ausgefallener. Was meint ihr zu diesem heißen Fetzen?

























Und nun noch zum letzten Neuankömmling in meinem Kleiderschrank. Letztens entdeckte ich, als ich durch Instagram scrollte ein Bild eines Outfitposts. Darauf war unter anderem ein kleinkariertes Hemd wie dieses zu sehen. Sofort war ich hin und weg. Als ich es dann im Hilfiger Shop entdeckte, konnte ich gar nicht anders. Glücklicherweise, haben sich meine Grannys dazu entschlossen, mir dieses wundervolle Hemd zu Ostern zu schenken. Das hat mich natürlich sehr gefreut! Danke Omi und Omi. :-P

So das waren meine Schätze des gestrigen Einkaufs. Was haltet ihr von den ausgefalleneren Teilen? Würdet ihr sowas auch tragen? :-)
Bis Mittwoch, da wirds witzig

Kommentare:

  1. Das Tuch und die Bluse finde ich besonders toll!
    Ich bräuchte auch mal so eine kleinkarierte Bluse, die sieht echt schön aus:)

    liebe Grüße, Vicky
    www.gluehwurmi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, lieb von dir :-)
      So eine Bluse ist so vielseitig. Man kann sie super im Alltag oder aber auch zu besonderen Anlässen anziehen :-)
      Ich würde dir raten, eine zu holen!
      Liebe Grüße, Causeimmagirl

      Löschen
  2. du hast wirklich total schöne neue sachen! :)

    http://justorys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr schöne Sachen! :)
    Kisses
    Tabea

    Auf Wolke 3

    AntwortenLöschen
  4. Der Hilfiger Schal sieht ja super schön aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, trage ihn seither jeden Tag :-)
      danke! Liebe Grüße, Causeimmagirl

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥
Spam, Beleidigungen oder unangebrachte Kritik werden vor dem Veröffentlichen gelöscht. Für jegliche Verbesserungsvorschläge bin ich jederzeit offen!