New stuff in here

Einen schönen Sonntag meine Lieben,

ich finde, heute ist der perfekte Tag für einen Haul – trübes Wetter, viel Zeit, eine Tasse heißen Tee oder Kakao. Die letzten Wochen habe ich ein paar Sachen gekauft. Von einigen bin ich schon sehr überzeugt, zu ein paar anderen kann ich noch nicht viel Feedback geben. Außerdem sind noch zwei Geschenke dabei, die ich erst letztens von einer lieben Freundin bekam!

Drei Mal dürft ihr raten, in welchem Laden ich diese ganzen Kosmetikprodukte gekauft habe – ja, richtig: Es war DM, mein – ach wie könnte es auch anders sein – Lieblingsladen.
Bestimmt 4-5 Mal besuchte ich die letzten Wochen die netten Verkäuferinnen, die mich mittlerweile schon etwas schräg angucken. Doch ich habe nun mal jeden Samstag die Möglichkeit, zum DM zu spazieren und rumzustöbern, „ob es noch etwas gibt, was ich noch nicht kenne“. Eigentlich sollte ich schon das ganze Sortiment samt Preisen beherrschen.
Wie dem auch sei – heute zeige ich euch einfach, was so die letzten Wochen zu meiner Schmink- und Kosmetiksammlung dazukam. (Ich habe mich wirklich beherrscht, nicht allzu viel mitzunehmen! :-D)


Ich möchte noch kurz auf meine kleine Vote-Box links aufmerksam machen! Bis zum 6.11.13 könnt ihr für das Voten (auch Jeder, der nicht bei Blogger angemeldet ist!), was ihr gerne weiterhin auf meinem Blog sehen möchtet! Ich würde mich über euer Feedback freuen! 

























Anfangen möchte ich mal mit etwas, das zu einem meiner letzten Posts passt. Dort habe ich über Haare und Spliss geredet. Eine Freundin hat mir dieses Fluid empfohlen und meinte, es sei „der Hammer“. Ich selbst, kann jetzt noch nicht behaupten, dass es „der Hammer“ ist. Allerdings habe ich wirklich das Gefühl, dass es nicht zu neuem Spliss kommt du es allgemein meine Haare einfach mehr schützt und gesund hält. Hört sich doch vielversprechend an, oder? :-P





















Weiter geht’s mit diesen zwei Foundations. Ich bin zum DM gestiefelt, in der Hoffnung, etwas zu finden, was an mein Maybelline Super Stay 24h rankommt. Wie ich schon erzählt hatte, setze ich mich gerade sehr mit dem Thema Ernährung auseinander und dazu gehört für mich auch, zu schauen, welche Marken keine Tierversuche machen. Mein Ziel war es also, einen Ersatz für meine bisherige Foundation zu finden, allerdings sollte diese neue nicht an Tieren getestet worden sein.
Bei Catrice, P2 und Essence ist man da auf jeden Fall auf der sicheren Seite und deshalb habe ich zu diesen zwei gegriffen. Die von Catrice gefällt mir persönlich noch etwas besser, da sie eine höhere Deckkraft, einen schön kühlenden Effekt beim Auftragen hat und super riecht. Mit dem P2 Illuminating Touch Make-Up hat meine Haut richtig gestrahlt und sah sehr frisch aus! Was ich daran auch mag, ist, dass sie trotz „matte Effekt“, nicht ZU matt sind. Dieser „caky Touch“ ist mir persönlich einfach too much. 





















Wahrscheinlich werden einige von euch nun lachen. Denn ich habe mir erst jetzt!! den Tangle Teezer zugelegt. Ich habe wirklich Monate mit mir gerungen und mir immer und immer wieder gesagt, dass ich dieses Ding nicht brauche. Gestern allerdings lachte es mich nun zum gefühlten 1000sten Mal an und schwupdiwupp landete es doch in meiner DM-Tüte. Ich frage mich wirklich, wie ich bisher ohne diese „Wunderbürste“ klarkam. Kämmen ohne Ziepen und Haare rausreißen, danach ein schöner, glänzender Effekt. Für alle, die sich wie ich, bisher zurückgehalten haben: Es lohnt sich, also ab zum DM ;-)

























Meine Lippenstiftsammlung wächst und wächst. Bisher immer ohne Essence. Doch jetzt haben diese neu aufgelegt und ich kann wirklich sagen, sie sind völlig okay für das Preis-Leistungsverhältnis!
Es fing damit an, dass es im Sommer eine LE gab, mit den Longlasting Lipsticks. Von diesen war ich wirklich total überzeugt, für diesen niedrigen Preis. Also gab ich Essence noch eine Chance und ich denke, dass vielleicht noch ein paar mehr zu meiner Sammlung dazu stoßen werden. Für den Herbst griff ich hier zu ‚Wear Berries!‘. Diesen schönen Beerenton mag ich wirklich sehr!





















Wie schon gesagt, habe ich diesen Monat auch zwei tolle Geschenke einer Freundin bekommen. Dieser tolle Essie Magnet Nagellack war eines davon. Die Farbe ist wirklich toll – sie glänzt so schön und hat einen Perlmutteffekt. Allerdings funktioniert witziger Weise der dazugehörige Magnet nicht und auch mit anderen Magneten bekomme ich das Muster nicht auf meine Nägel. Wer weiß, vielleicht bin ich einfach zu dumm dazu :-D
Aber dennoch trage ich ihn gerne, da er auch ohne Muster schön aussieht!





















Das andere Geschenk war ein Mitbringsel aus dem Urlaub meiner Freundin.
Ich finde diese Bodylotion von Vichy wirklich unglaublich! Sie riecht so unheimlich gut und die Haut wird weich wie ein Babypopo! Wirklich nur weiterzuempfehlen! Auch hier nochmal ein Danke an dich, Süße! :-)





















Meine Tages- als auch Nachtcreme neigen sich langsam aber sicher dem Ende zu. Da die Tagescreme aber aus einer Summer LE von Balea war, konnte ich diese logischerweise nicht mehr nachkaufen. Sehr schlau, ich weiß. Meine Nachtcreme war von The Body Shop und dort komme ich nun auch so schnell nicht wieder hin. Also musste ich auch hier nach einer guten Alternative suchen. Gerade für den Winter brauche ich etwas, was meiner Haut viel Feuchtigkeit spendet. Ich kann es auch nicht leiden, wenn Cremes so penetrante Gerüche haben. Also bin ich bisher mit dieser ganz zufrieden. Sie riecht ähnlich wie die Bodylotion von Vichy, was mir gleich schon zugesagt hat. Wie gut sie pflegen, kann ich allerdings noch nicht sagen. Wer dazu eine Review möchte, einfach unten in die Kommentare schreiben!





















Das hier sind zwei Produkte die ich von Herzen weiterempfehlen kann!
Gerade in Zeiten, in denen ich viel Stress habe oder einfach zu wenig Schlaf bekomme, neigt meine Haut dazu, leichte Unreinheiten zu bekommen. Diese Reihe von Garnier hat es mir schon vor einer ganzen Weile angetan, da sie wirklich einfach gut hilft! Wer sich an frühere Posts erinnert, weiß, dass ich mal ein Waschgel mit einem Bürstenaufsatz von Garnier hatte. Diese Pads und das Gel helfen durch ihre Salizylsäure und das Eukalyptus, die Poren zu verfeinern und Unreinheiten zu bekämpfen und gegen sie vorzubeugen. Schon nach einem Tag war ein deutlicher Unterschied zu erkennen und das finde ich eine super Leistung! 10 Daumen hoch für diese zwei Produkte von Garnier!





















Ich bin mir ziemlich sicher, dass jeder, der sich ein wenig mit Kosmetikprodukten auseinandersetzt, auch weiß, dass es von Essie Nagelfolien in schönem Gold und Silber gibt. Sie gefallen mir wirklich gut. Aber dafür, dass ich sie mir gerade einmal auf die Nägel machen kann, sind mir über 8€ einfach viel zu viel. Gestern entdeckte ich diese reduzierten Nail Foils von Catrice und musste sie mitnehmen.
Ich bin mal gespannt, ob sie gut funktionieren und wie sie im Endeffekt wirklich aussehnen.
Soll ich dazu einen How-to-Post machen??





















Vielleicht habt ihr auch schon gemerkt, dass Catrice seit dem Sommer Werbung im TV macht.
Vor Kurzem war abends eine Freundin zu Besuch und mir viele sofort ihre Wimpern auf. Ich fragte sie, ob sie falsche Wimpern aufgeklebt hatte oder warum ihre Augen so toll aussahen. Sie erzählte mir von der neuen Mascara von Catrice. Irgendwie hört sich das an, wie in einer Werbung oder so, aber es war wirklich so :-D
Jedenfalls musste ich die dann auch ausprobieren. Bei mir sieht sie jetzt nicht so toll aus, wie bei ihr. Aber zufrieden bin ich. Wahrscheinlich muss mal 3-4x drüber tuschen um ein tolles False Lashes Ergebnis zu bekommen. 





















Über meinen letzten Kauf, NICHT aus dem Drogerieladen, wissen meine Instagram-Follower schon Bescheid. Ich wollte sie schon sehr lange in rot. Letztendlich habe ich mich dann aber doch für schwarze entschieden und ich liebe liebe liebe sie. Mögt ihr Nike Blazer? Habt ihr selbst welche?


Soo, das war mal wieder ein langer Post. Freut mich, wenn ihr bis hier unten durchgehalten habt! :-)
Heute Mittag besuche ich mal wieder meine Granny. Außerdem steht lernen für Wirtschaftsenglisch, normales Englisch und Französisch an.. Da komme ich wohl nicht drumrum.
Schönen Sonntag euch, bis Mittwoch

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Yeah, was für welche? :-)
      Liebe Grüße, Causeimmagirl

      Löschen
  2. Wirklich hübscher Blog! :) Gefällt mir gut:) Ich selbst komme mit den Produkten von Gliss Kur überhaupt nicht zurecht, meine Haare "verkleben" regelrecht davon :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dankesehr, das freut mich :-)
      Wirklich? Komisch.. bei mir überhaupt nicht..
      Liebe Grüße, Causeimmagirl

      Löschen
  3. ich hab den Tangle Teezer auch noch nicht! Und wehe du lachst jetzt ;)
    werde mir ihn aber wahrscheinlich demnächst holen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Quatsch, ich lache nicht. War ja selber sehr spät dran :-)
      Es lohnt sich, hol ihn dir!!
      Liebe Grüße, Causeimmagirl

      Löschen
  4. Das sind ja einige schöne Sachen! Den Tangle Teezer finde ich auch super und mag ihn sehr gerne. Schade, dass ich die Nagelfolien von Catrice bei mir noch nirgendwo gefunden habe, die hätte ich nämlich zu gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal bei den reduzierten Sachen im DM oder überall wo es Catrice gibt, dort habe ich sie gefunden :-)
      Liebe Grüße, Causeimmagirl

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥
Spam, Beleidigungen oder unangebrachte Kritik werden vor dem Veröffentlichen gelöscht. Für jegliche Verbesserungsvorschläge bin ich jederzeit offen!