Be crazy - Be you

Hey ihr Lieben!

Freitag und Samstag traf ich mich mit einer meiner Freundinnen. Sie bekommt neue Möbel für ihr Zimmer und dafür wollten wir ein bisschen in die Stadt, Dekoration besorgen. Ich freute mich schon sehr, denn erstens hatte ich sie schon eine ganze Weile nicht mehr gesehen und zweitens macht mir sowas ja wirklich viel Spaß! Ich fuhr also mittags zu ihr und sie versorgte mich erst mal mit selbstgemachter Bruschetta. Mhh.. war die lecker!
Anschließend gingen wir Gassi mit ihrem Hund Mio. Das Wetter war herrlich, endlich mal wieder warm, sodass man in lockeren Klamotten rumlaufen konnte. Ich hatte meine Kamera dabei und wir hatten riesigen Spaß – wie die kleinen Kinder. Wir rannten durch die Gegend, schlugen Räder und hüpften rum, das tat so gut :-)
Leider passierte uns ein kleines Missgeschick: Wir waren zu nah aneinander, als wir Räder schlugen und Handstände machten.. und dann traf sie mich direkt mit ihrem Fuß an meiner Hüfte. Ich hatte so Schmerzen und spüre es jetzt noch - fühlt sich an wie ein Trümmerbruch, haha. Und ich wette, da erwartet mich ein dicker, fetter, blauer Fleck!
Naja, letztendlich konnte ich aber wohl doch noch laufen und so gingen wir dann in viele viele Läden. Wir fanden wirklich tolle Schätze, unter anderem ein wunderschönes Sitzkissen aus einem Tante-Emma-Laden. Ich bin schon gespannt auf das Endergebnis :-)
Ich selbst bin auch immer wieder am überlegen, ob ich mein Zimmer umgestalten soll. Allerdings bin ich mir immer unschlüssig geblieben, da man ja doch sehr viel Geld und Zeit in sowas investiert und ich Angst habe, dass mir das Ergebnis nicht gefällt..
Wenn, dann plane ich das auf jeden Fall für nach dem Urlaub ein! Ich halte euch auf dem Laufenden, falls da mehr passiert :-)

Schönen, sonnigen Sonntag wünsche ich euch, ihr Lieben








Kommentare:

Vielen Dank für deinen Kommentar! ♥
Spam, Beleidigungen oder unangebrachte Kritik werden vor dem Veröffentlichen gelöscht. Für jegliche Verbesserungsvorschläge bin ich jederzeit offen!